WEINKOMPASS

DOPPELTER GENUSS

LECKER ZU HELLEN FLEISCHSORTEN ODER ZUM SALAT. UND ZU APOLLINARIS.

Roséweine werden wie Weißwein hergestellt. Sie bestehen aus blauen oder roten Trauben. Ihre rötliche Farbe (lachs bis kirschrot) erhalten die Weine, indem die Beeren nicht oder nur ein paar Stunden auf der Maische liegen. Die mehr oder weniger intensive rote Färbung ergibt sich aus dem Kontakt mit der Beerenhaut während dieses Prozesses.

Das passende Wasser zu Roséwein



APOLLINARIS SERVICEGUIDES

Tipps für Gastgeber – Lassen Sie sich von unseren Serviceguides inspirieren.