MARKENGESCHICHTE

TRINKGENUSS – GESTERN, HEUTE, MORGEN

APOLLINARIS AUF EXPORTKURS

1873 wird die "Apollinaris Company Limited" gegründet.

1874 erhält Eduard Steinkopff, ein nach London übersiedelter Deutscher, die Rechte für den Export des Mineralwassers in einige Länder, vier Jahre später übernimmt er das gesamte Exportgeschäft.

1875 werden sechs Millionen Tonkrüge auf dem Seeweg nach England verkauft, wo Apollinaris als "klar wie Kristall, weich wie Samt, moussierend wie Champagner" beschrieben wird.



Design Line

Erfahren Sie, wie Apollinaris seinen ausgezeichneten Geschmack mit einer Design Line unterstreicht.